reflections

Update!

Hallo ihr da draussen!
Ich wollte mal wieder auf meinem Blog schreiben. Ich habe ja schon seit über einem Jahr keinen Eintrag mehr verfasst.

Meine ES hat mir allerdings immernoch im Griff, ich glaube, da werde ich auch nie mehr rauskommen.
Heute morgen auf der Waage : 57,1 kg

Ich fühle mich gut.

Figu Activ nehme ich aktuell wieder. Ich ersetze dazu aber meistens nur Frühstück oder Abendbrot. 3 x am Tag nur Figu Activ schaffe ich leider nicht. Aber es scheint trotzdem zu helfen! Denn ich hab seit Januar schon 2 kg verloren. Aber das liegt auch daran, dass ich wohl Klausurenstress hatte und kaum Sport gemacht habe, dadurch ging wohl "schwere" Muskelmasse verloren. Fühle mich auch sporttechnisch total scheisse, weil ich den Einstieg in meine regelm. Workouts nicht mehr finde Voll blöd gerade! Dabei hab ich gerade Semesterferien und sollte mich nun ranhalten weil ich die Zeit dafür habe! Man

Aber solange das Gewicht mitspielt und ich abnehme, bin ich trotzdem mit mir zufrieden.
Übrigens habe ich seit dem 01.01.2013 kein Fleisch mehr gegessen, und dabei geht es mir sehr gut und ich vermisse Fleisch auch nicht. Im Gegenteil, ich finde es von Tag zu Tag ekliger und möchte es auch gar nicht mehr essen! Weil ich weiss, dass es dem Körper einfach nicht guttuen kann.
Milchprodukte vermeide ich auch schon seit längerer Zeit. Esse wenn, dann nur noch Sojajoghurt und für Figu Activ nehme ich statt Milch Sojamilch. Schmeckt wie gesagt sehr sehr lecker! Meine leichte Cellulite ist nun so gut wie verschwunden! Ich glaube, es lag an der Übersäurerung durch Milchprodukte. Das finde ich sehr schön! Mit meinem Körper bin ich dadurch wieder zufriedener, dennoch möchte ich meine 55 Kilo nochmals knacken.

 

LG Velvet

7.2.13 21:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung