reflections

Uni-Informationstag!

Heute war ich mit 3 anderen aus meiner Klasse also auf dem Info-Tag bei der Uni. Dort waren verschiedene Stände aufgebaut, auch zu unserem Bereich aber dann mussten wir doch noch zu dem Gebäude, wo die Fachhochschule selbst ist, also sind wir mit der Bahn dort hingefahren.

Dort gab es eine Informationsvorstellung über den Studiengang "Soziale Arbeit". Das ist auch jeden Fall schon mal sehr interessant. Ein netter Professor hat uns einiges darüber erzählt. Eine Stunde ging ganz schnell rum. Ìch werde mich aber noch über andere Studiengänge informieren auf jeden Fall.

Das war ganz schön lang heute. Wir hatte eigentlich 6 Schulstunden bis 13 Uhr aber unser Mathelehrer hat uns dann in der letzten Stunde schon nach 15 Minuten entlassen, er hatte wohl selbst keine Lust mehr^^. Das mit Mathe ist bei mir im Moment auch alles gut. Ich verstehe es gerade gut . Wir haben gerade "Geometrische Folgen". Klappt soweit und das freut mich.

 

Jetzt war ich gestern mit einer Freundin in der Bücherei und wir haben für unsere Facharbeit ausgeliehen. Ist echt toll. Ich bin ja eigentlich nie so für Bücher ausleihen aber die 4 Wochen Leihfrist sind ja mehr als genug erstmal In knapp 3 Wochen müssen wir ja schon die Gliederung der Facharbeit vorzeitig abgeben. Alles viel Arbeit. Heute kam noch ein Buch für 1 € von ebay, was ich für die Facharbeit gekauft habe... und dann muss ich noch in Deutsch ein Buch lesen und in Englisch, ich weiß gar nicht, wie ich das schaffen soll. Aber irgendwie muss es klappen.

Mit meinem Gewicht ist das nicht weiter relevant, ich wiege 54,2 Kilo, hat sich nicht sooo viel getan. Ist auch nicht soo schlimm. Der Gewichts-Contest läuft nicht so, wie ich erwartet hatte aber ich lasse mich auch nicht so sehr unter Druck setzen. Ich kann nämlich nicht die ganze Zeit fasten, besonders nicht während der Schule, das haut einfach nicht hin.

So, jetzt werde ich noch ein paar Schulsachen bearbeiten und die Dinge des Tages durch den Kopf gehen lassen.

 

Liebe Grüße!

Velvet 

18.9.07 18:22

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Suvi / Website (19.9.07 23:59)
Wow, du hast wirklich ein feines Gespuer fuer solche Dinge, oder? Aber ich denke du hast Recht. Nein du hast Recht. Wir sind mehr als Freunde. Aber er hat eben eine Freundin. Sehr lange schon. Und das wird auch so bleiben. Deswegen verbleiben wir eben so, wie es ist. Mein Freund weiss nichts davon, er ist nur sehr genervt, aber das ist er generell. Zu sehr guten Freunden habe ich auch sehr oft Kontakt. Es ist im Prinzip egal, sobald es sich um maennliche Freunde handelt, wird er generell eifersuechtig. Mir ist diese eine Freundschaft aber sehr wichtig, deswegen nehme ich das in Kauf. Er ist doch so weit weg, was gibt es da fuer einen Grund eifersuechtig zu sein?
Es ist schade, das Leben stellt sich einem oft selbst in den Weg
Hoffe bei dir laeuft es weiterhin gut, freu mich schon auf den naechsten Eintrag!
Viele liebe Gruesse,
Suvi

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung